Samstag , 18 November 2017

Nafiseh Khanezar

Neyrizi; ein persischer Mathematiker und Astronom

Abul-Abbas al-Fadl b. Hatim an-Nayrizi, auch al-Nayrizi (persisch ابوعباس نی ریزی) war ein persischer Mathematiker, Astronom und Kommentator der ersten 10 Bücher von Euklids Elementen.

Read More »

Seraband-Teppiche

Seraband-Teppiche (persisch فرش سرابند) sind grob geknüpfte Teppiche aus einer Gegend südlich von Arak im Iran.

Read More »

Erdbeben der Stärke 7,3 in Westiran

Ein schweres Erdbeben hat am Sonntagabend einige Gebiete in westen Irans sowie im Osten Iraks erschüttert.

Read More »

Die Teppiche von Maschhad-e Ardehal

Die Teppiche von Maschhad-e Ardehal sind als wichtige Handarbeiten in der Ortschaft. Die Teppiche haben ähnliche Muster wie die aus Kaschan.

Read More »

EXPOLINGUA 2017

30. Internationale Messe für Sprachen und Kulturen 17.– 18. November 2017 • 10 – 18 Uhr

Read More »

Kitab al-Fihrist

Abu Faradsch Muhammad ibn Abi Yaqub ibn Ishaq an-Nadim al-Warraq (persisch ابن ندیم) war ein schiitischer Gelehrter, Bibliograph und Buchhändler.

Read More »

Dinawari und seine Werke

Abu Hanifa Ahmad ibn Dawud ad-Dinawari (Persisch ابوحنیفه دینوری) war ein Persischer Botaniker, Historiker, Geograph, Astronom und Mathematiker. Er wurde 828 n.Chr. in Kermanschah geboren.Er studierte Astronomie, Mathematik sowie Philologie in Isfahan, Kufa und in Basra. Adh-Dhahabinennt ihn in seiner Gelehrtenbiographie als einen der vielfältigsten Gelehrten seiner Zeit.

Read More »

Moschee von Imam Hassan in der Stadt Ardestan

Bei der Moschee von Imam Hassan (persisch مسجد امام حسن) handelt es sich um die zweite seldschukische Moschee in der Stadt Ardestan.

Read More »

Der Owan-See

Der Owan-See (persisch دریاچه اوان) gilt als der größte und schönste See der Provinz Qazwin.

Read More »

Richard Gramlich; ein bedeutender Erforscher des Sufismus

Richard Gramlich war ein deutscher Religionswissenschaftler. Er gilt als ein bedeutender Erforscher des Sufismus.

Read More »