Dienstag , 25 September 2018

Nafiseh Khanezar

Die Tar in der Iranischer Musik

Die Tar (persisch تار) ist eine gezupfte Langhalslaute in Iran und mehreren Nachbarländern in Vorderasien, Zentralasien und Südasien. Eine etymologische Verwandtschaft besteht zu setar und sitar („drei Saiten“), dotar („zwei Saiten“) und möglicherweise über Griechisch kithara auch zur Gitarre.

Read More »

Call for Papers

Internationale Konferenz der Studien der persisch-sprachigen Ländern 2017 in Shiraz-Iran

Read More »

Kelardasht; ein Tal im Elburs-Gebirge

Kelardasht (persisch کلاردشت) ist ein Tal im Elburs-Gebirge in der Provinz Mazandaran im Norden des Iran. Es liegt im Bezirk Tschalus, 30 km südlich von Abbas-Abad und westlich von Marzan-Abad. In dem Tal befinden sich 30 Dörfer.

Read More »

Ray; Antike Hauptstadt Irans

Die ehemalige nordpersische Ruinenstadt und jetzige Industriestadt Schahr-e Ray (persisch شهر ری) liegt etwa 15 Kilometer südlich der iranischen Hauptstadt Teheran, die einst selbst ein Vorort von Ray war. Ray wird daher zum Teheraner Ballungsraum hinzugezählt und ist auch an die U-Bahn Teheran angebunden, bildet aber einen eigenen Distrikt der Provinz Teheran.

Read More »

Izad Chäst in der Provinz Fars

Zadchäst auch Izad Chäst (persisch ایزدخواست) ist eine Stadt in der Provinz Fars im Iran. Sie liegt im Landkreis Abadeh.

Read More »

Der größte Binnensee des Iran

Der Urmiasee (persisch دریاچه‌ى ارومیه) ist der größte Binnensee des Iran. An dem See liegt die Stadt Urmia. Deren Name leitet sich von den syrisch-aramäischen Wörtern ur für „Stadt“ und mia für „Wasser“ ab und bedeutet „Stadt am Wasser“.

Read More »

Iranische Völker; Die Turkmenen

Die Turkmenen sind im Nordost-Iran (2,3 Millionen, vor allem in den Provinzen Golestan, Nord-Chorasan und Razavi-Chorasan) ansässig.

Read More »

Der Halil-Fluss in Kerman

Der Halil-Fluss auch Kharan oder Zar Dascht-Fluss (persisch هلیل رود) ist ein Fluss in den Distrikten Dschiroft und Kahnuj der Provinz Kerman im Iran.

Read More »

Iranischer Medien; Die Iranian Students News Agency

ISNA ist Iranischen Universitätsstudenten Nachrichtenagentur (persisch خبرگزاری دانشجویان ایران ایسنا).

Read More »

Eine traditionelle Süßspeise für Ramadan

Im muslimischen Fastenmonat Ramadan kommen nach Sonnenuntergang, wenn Essen und Trinken wieder erlaubt ist, besonders leckere und reichhaltige Gerichte auf den Tisch.

Read More »