Samstag , 16 Februar 2019

Nafiseh Khanezar

Die Tschal Nachdschir Höhle

Die Tschal Nachdschir Höhle (persisch غار چال نخجیر) ist eine der größten und erstaunlichsten natürlichen Touristenattraktionen in der Provinz Markazi.  

Read More »

Die Nanadsch Teppiche

Nanadsch (persisch ننج) sind Perserteppiche, welche aus der Provinz Hamedan stammen, die weltweit bekannt für ihre Produktion von verschiedensten Perserteppichen hoher Qualität ist.  

Read More »

Nouruz iranisches Neujahrsfest 1397 | 24.03.2018 | Hamburg

Read More »

Nouruz iranisches Neujahrsfest 1397 | 25.03.2018 | Hotel Steglitz, Berlin

Read More »

Nowruz und Frühlingsfest | Das Ethnologische Museum | 25.03.2018

In Kooperation mit den Botschaften von Afghanistan, Aserbaidschan, der Islamischen Republik Iran, Kirgisistan, der Islamischen Republik Pakistan, Tadschikistan, der Türkei, Turkmenistan und Usbekistan 

Read More »

Call for Papers Zweite Internationale Konferenz zu Schiastudien | 18.- 19. Oktober 2018 | Köln

  Zum Gedenken an den 50. Jahrestag der Gründung der ersten Schia-Bibliothek in Europa durch den verstorbenen Prof. Dr. Abdul-Djawad Falatouri, findet die zweite "Internationale Konferenz zu Schiastudien" vom 18. - 19. Oktober 2018 in Köln mit folgendem Thema, statt.  

Read More »

Nouruz – iranisches Neujahrsfest 1397 | Hannover, Deutschland

Read More »

Die Mafrasch

Die Mafrasch (persisch مفرش) sind textile, gewebte Behälter, die den Nomaden in Nordwest-Iran während der Wanderungen zur Aufnahme ihrer Habe als eine Art Koffer dienen.  

Read More »

Das Dorf Buzhan

Das Dorf Buzhan (persisch روستای بوژان) liegt 13 km nordöstlich der Stadt Nischabur in der Provinz des Iran Razawi-Chorasan.  

Read More »

Buch der Modi

Safioddin Urmawi war ein Musiker am Hof des Kalifen. Die Wissenschaftsgeschichte kennt ihn neben Farabi und Avicenna als einen der bedeutendsten Musiktheoretiker seiner Zeit.  

Read More »