Samstag , 16 Februar 2019

Nafiseh Khanezar

Zandjan Teppiche

Zandjan Teppiche (persisch فرش زنجان) sind handgeknüpfte Teppiche aus Zanjan im nordwestl. Iran.

Read More »

Dscham-e Moschee von Neyriz

Dscham-e Moschee von Neyriz (persisch مسجد جامع نی‌ریز) ist einer der ältesten iranischen Moscheen, die ein Brandtempel in eine Moschee in den Anfangsjahren der islamischen Epoche umgewandelt worden war.

Read More »

Schadyach in Nishapur

Schadyach (persisch شادیاخ) ist einer der wichtigsten Paläste, Gärten und Großen Nachbarschaften des alten Nishapur, die von Abdullah ibn Tahir al-Khurasani im 9. Jahrhundert n. Chr. Gegründet wurde.

Read More »

Schahsewan-Teppiche

Schahsewan-Teppiche (persisch فرش شاهسون) sind handgewebte Teppiche türkischsprachiger Nomaden im Iran.

Read More »

Schahr-e Suchte

Schahr-e Suchte (Verbrannte Stadt) ist ein archäologischer Fundort am Ufer des Helmandflusses in der Provinz Sistan und Belutschistan im Iran.  

Read More »

Die Pardeh Teppiche

Die Pardeh Teppiche (persisch فرش پرده‌ای) sind handgeknüpfter Zeltvorhang, der wie ein Teppich geknüpft wird.

Read More »

Nader Khalili; Pionier auf dem Gebiet der Selbstbausysteme in der Dritten Welt

Nader Khalili war Architekt und Autor. Er gilt als Pionier auf dem Gebiet der Selbstbausysteme in der Dritten Welt. Seine Weltsicht ist vom mystischen Dichter Dschalal ad-Din ar-Rumi geleitet.

Read More »

Komehr; in herrlichen Dorf in der Provinz Fars

Komehr (persisch کمهر) ist ein herrlichen Dorf in der Region Margoon in der Provinz des Iran Fars.

Read More »

Scheich Bahai Haus

Es liegt westlich von der Dschame Moschee (Masjede Jame, gebaut 1300) in einem der ältesten Stadtteile von Isfahan (im 3. Stadtbezirk).

Read More »

Bozorgmehr; ein persischer Arzt im 6. Jahrhundert

Bozorgmehr oder Borzoyeh war ein persischer Arzt und Staatsmann des sassanidischen Irans im 6. Jahrhundert.

Read More »