Dienstag , 25 September 2018

Nachrichten

Deutsche Botschaftsmitarbeiter besuchten „Post Oil City“

Am Samastag den 2. April 2016 besuchten Mitarbeiter der Kulturabteilung der deutschen Botschaft Teheran die Ausstellung „Post Oil City: Die Geschichte der Zukunft der Stadt“. Die Ausstellung wurde von dem iranischen Minister für Straßen und Stadtentwicklung und Kulturattaché der Botschaft der Bundesrepublik Deutschland, am 26. März eingeweiht. In einer Zeit, in der mehr als die Hälfte der Weltbevölkerung in Städten …

Read More »

Der Zug mit europäischen Touristen in Iran

44 Touristen aus Deutschland, der Schweiz, Russland, Belgien, Dänemark und Brasilien kommen nach Iran für eine 10-tägige Reise.

Read More »

Statue von Omar Chayyam in der Oklahoma University enthüllt

Die Statue des berühmten persischen Dichters, Omar Chayyam (persisch "عمر خیام"), ist in der Oklahoma University enthüllt worden.

Read More »

Zum Geburtstag von Fatima-Zahra und Muttertag in Iran

Heute ist der Geburtstag der geehrten Prophetentochter, Fatima Zahra (a) und Dieser Tag ist Muttertag in Iran.  

Read More »

„Iran Art Now“ in Düsseldorf

Die Galerie Setareh bringt zeitgenössische Kunst aus Iran nach Düsseldorf. Die aktuelle Ausstellung (noch bis zum 2. April 2016) setzt sich mit der kulturellen Vergangenheit des Landes auseinander.

Read More »

Töchter Irans im Dresdner Rathaus

Im Rathaus Dresden ist derzeit die zweite Ausstellung der Reihe „Verwebungen. Orient – Okzident“ zu sehen. Sie zeigt Fotografien und Acrylbilder zweier Künstlerinnen.

Read More »

Hubschrauberabsturz in der Nähe von Schiraz

10 Menschen kamen beim Absturz eines Luftrettungshubschraubers in der Nähe von Schiraz (Zentrum der Provinz Fars) am Freitag, dem 25. März 2016 ums Leben. Der Leiter der Hilfs- und Rettungsabteilung des Iranischen Roten Halbmondes (Helal Ahmar) Nasser Charkhsaz, sagte, dass der Rettungshubschrauber 3 Verletzte eines Autounfalles zum Krankenhaus bringen wollte, als er in der Nähe von Schiraz, nahe dem Dorf …

Read More »

Tödliche Unfälle in Nowruz

Die iranische Organisation für Gerichtsmedizin gab am Montag bekannt, dass bei den diesjährigen Nowruz-Feiertagen in den vergangenen Tagen 60 Personen bei Verkehrsunfällen ums Leben kamen.

Read More »

Neujahrsbotschaft des Staatsoberhaupt: „Widerstandsfähige Wirtschaft, Aktion und Handeln“‏

Das geehrte Staatsoberhaupt der Islamischen Republik hat in einer Botschaft zum iranischen Neujahr 1395 gratuliert und dafür das Motto "widerstandsfähige Wirtschaft, Aktion und Handeln" angegeben.

Read More »

Großes Iranisches Nowruz Fest in Berlin

Musik, Film und Unterhaltung mit bekannten Iranischen TV Stars und dem Ensemble Tasiyan. Der iranische Kulturrat lud in Kooperation mit dem iranischen Sender Jam Jam zu einem unvergesslichen Unterhaltungsabend anlässlich des Neujahrfestes „Nowruz“ in das Berliner Maritim proArte Hotel ein. Ein abwechslungsreiches Programm mit beliebten iranischen Schauspielern und dem iranischen Musik-Ensemble Tasiyan ließ nichts zu wünschen übrig.

Read More »