Sonntag , 28 Mai 2017

Iran

Ramadan;eine Gelegenheit zur inneren „Abrechnung“ und zum Bilanzziehen

Date-Month-Ramadan

Der Monat Ramadan ist der Name des 9. Monats im Islamischen Kalender. Der Vormonat ist Schaban, der Folgemonat ist Schawwal.

Read More »

Die Parthische Währung

Die Parthische Währung ist eine der wichtigsten Quellen zur Geschichte und der Kultur des Partherreiches. Das parthische Münzsystem basierte auf dem attischen Münzfuß. Es wurde vor allem Tetradrachmen und Drachmen, aber auch andere Silber- und sowie Bronzemünzen geprägt.

Read More »

Die „Moghan“ Höhle

زیبایی-غار-مغان

Die „Moghan“ Höhle (persisch مغان) liegt 35 km entfernt von der Stadt Maschhad in der Provinz Razavi-Chorasan.

Read More »

Der Ardschan-See

منطقه حفاظت شده ،دریاچه و تالاب ارژن

Der Ardschan-See (persisch دریاچه ارژن) liegt ca. 60 km westlich von Schiraz (persisch شیراز) auf dem Weg nach Kazerun (persisch کازرون) und an der wichtigen Verbindungsstrecke in die südlicher gelegenen Provinzen.

Read More »

Moharamat Teppich

photo_2017-05-24_11-34-40

Moharamat Teppich (persisch فرش محرمات) hat einen der bekanntesten und beliebtesten Perserteppiche hervorgebracht. Handversponnene Ghazni-Schafwolle wird mit Naturfarben gefärbt. Besonders robuste, unempfindliche und feste Knüpfung.

Read More »

Der Firuzabad-Turm

1__hamgardi_برج فیروز اباد

Der Firuzabad-Turm (persisch برج فیروزآباد) ist ein Turm aus der Seldschuken-Ära in der Nähe der Stadt Bardaskan in der iranischen Provinz Razavi-Chorasan.

Read More »

Der höchste Wasserfall des Irans

photo_2017-05-23_12-31-56

Latun Wasserfall (persisch آبشار لاتون) liegt 15 km entfernt von Astara in der Provinz Gilan (persisch گیلان).

Read More »

Das Ghajar Bad

photo_2017-05-22_18-18-52

Das Ghajar Bad (persisch حمام قجر) ist ein historisches Hamam in der Provinz Qazvin in der Islamischen Republik Iran.

Read More »

Rudbar Teppiche

17723

Rudbar ist ein kleines Städtchen in Nordwest-Persien. Diese Stadt ist für seine Stickerereinen berühmt geworden. In Rudbar werden in relativ geringen Mengen Teppiche hergestellt.

Read More »

Friedrich Rosen und die Übersetzung der Rubajat Omar Chayyams

51t6Lgo8fJL._SX312_BO1204203200_

Friedrich Rosen (1856 – 1935) war ein deutscher Orientalist, Diplomat und Politiker. Von Mai bis Oktober 1921 war er zudem deutscher Außenminister.

Read More »