Samstag , 25 Mai 2019

Iran

Imamzade Seyed Soleyman

Imamzade Seyed Soleyman ist der Imamzade bei der Stadt Meschkin Schahr in Ardabil in der Islamischen Republik Iran.  

Read More »

Täbris Teppiche

Täbris liegt 600 km westlich von Teheran und gehört zu den größten Städten des Landes. Sie ist die Hauptstadt der Provinz Ost-Aserbaidschan. Hier lebt das Volk der Asari, die größte Minorität des Iran, die einen türkischen Dialekt spricht. Die Stadt ist seit Jahrhunderten ein wichtiger Handels- und Grenzort gewesen. Zu den Sehenswürdigkeiten gehören die Blaue Moschee und der riesige Basar. …

Read More »

Naharchoran; ein wunderschöner natürlicher Waldgebiet

Naharchoran (persischناهارخوران) ist ein wunderschöner natürlicher Waldgebiet in der Stadt Gorgan.

Read More »

Seqat-ul-Islam Haus

Seqat-ul-Islam Haus (persisch خانه ثقه الاسلام) gilt als eine der architektonischen Sehenswürdigkeiten der Stadt Täbriz. Mirza Ali-Agha Täbrizi, bekannt als Seqat-ul-Islam Tabrizi, war ein Gelehrter  im Iran Anfang des 20. Jh., der zum Widerstand gegen die russischen Besatzer mobilisiert hat.

Read More »

Agha Reza-e Abbasi; ein Meister von persische Miniaturmalerei der  Isfahaner Schule

Agha Reza-e Abbasi (persisch آقا رضا عباسى) gilt als der bekannteste persische Miniaturmaler der sogenannten Isfahaner Schule, die während der Safawiden-Herrschaft unter Schah Abbas I. florierte.  

Read More »

Garmeh; ein Dorf in der Provinz Isfahan

Garmeh (persisch گرمه) ist ein Dorf im Landkreis Nain in der Provinz des Iran Isfahan.

Read More »

Qiasabad Teppiche

Qiasabad ist ein Dorf in der Nähe von Stadt Arak in der provinz Markazi. Hier entstehen Teppiche aus glänzender Mohair-Wolle.

Read More »

Albumasar

Abu Ma'schar Balchi (arabisch أبو معشر بلخي), auch genannt Albumasar, Abu Ma'schar oder Falaki, (* um 787 in Balch; † 886) war ein persischer Mathematiker, Astronom und Astrologe.  

Read More »

Hisab al-gabr wa-l-muqabala; ein wichtiger Grundtext der klassischen Algebra

Hisab al-gabr wa-l-muqabala (persisch الجبر و المقابله) ist ein Mathematik-Buch, das ungefähr um 825 vom Mathematiker Muhammad ibn Musa al-Chwarizmi geschrieben wurde.

Read More »

Das Anthropologische Museum von Lorestan

Das Anthropologische Museum von Lorestan (persisch موزه مردم شناسی لرستان) befindet sich in der Falak-ul-Aflak-Burg in der Stadt Chorramabad.

Read More »