Freitag , 25 Mai 2018

Iran

Moharamati-Muster

Moharamati-Muster (persisch الگوی محرمات) ist ein übliches Muster von Perser-Teppichen.  

Read More »

Die Framarzkhan Karawanserei

Die Framarzkhan Karawanserei auch bekannt als Robat e Kanoon ist eine Karawanserei in der Stadt Sabzewar.  

Read More »

Das Soltan Abad Museum

Das Soltan Abad Museum (persisch موزه سلطان‌آباد) ist eines der bedeutsamen Museen in Arak, das 2007 n.Chr. eröffnet wurde. Das Gebäude hat eine Fläche von 130 m².  

Read More »

Die Chosrau-Brücke

Die Chosrau-Brücke (persisch پل خسرو) ist eine historische Steinbogenbrücke in der Provinz Kermanschah über den Fluss Gamasiab.  

Read More »

Eslimi-Muster

Eslimi-Muster (persisch الگوی اسلیمی) ist ein übliches Muster von Perser-Teppichen.  

Read More »

Die Tschal Nachdschir Höhle

Die Tschal Nachdschir Höhle (persisch غار چال نخجیر) ist eine der größten und erstaunlichsten natürlichen Touristenattraktionen in der Provinz Markazi.  

Read More »

Die Nanadsch Teppiche

Nanadsch (persisch ننج) sind Perserteppiche, welche aus der Provinz Hamedan stammen, die weltweit bekannt für ihre Produktion von verschiedensten Perserteppichen hoher Qualität ist.  

Read More »

Die Geburt des ersten Imam der Schiiten und Vatertag im Iran

13. Rajab 1436 nach dem Mondkalender, ist der Geburtstag von Imam Ali (a.), dem ersten Imam der Schiiten.  

Read More »

Die Mafrasch

Die Mafrasch (persisch مفرش) sind textile, gewebte Behälter, die den Nomaden in Nordwest-Iran während der Wanderungen zur Aufnahme ihrer Habe als eine Art Koffer dienen.  

Read More »

Das Dorf Buzhan

Das Dorf Buzhan (persisch روستای بوژان) liegt 13 km nordöstlich der Stadt Nischabur in der Provinz des Iran Razawi-Chorasan.  

Read More »