Samstag , 19 August 2017

Kultur

Der historische Basar von Bijar

Der historische Basar von Bijar (persisch بازار سنتی بیجار)ist aus der Zeit der Kadscharen erhalten geblieben. Es stellt das Zentrum der Altstadt Bijars dar.

Read More »

Das Lari-Haus in Yazd

Das Lari-Haus (persisch خانه لاری ها) befindet sich im Fahadan-Viertel von Yazd und wurde zur Zeit der Kadscharen gebaut. Die Fläche des Gesamtgeländes beträgt rund 1700 qm und die Baufläche rund 1200 qm.

Read More »

Die Lakh-Mazar-Inschrift

Die Lakh-Mazar-Inschrift des Dorfes Kutsch (Kooch), 25km südlich von Birdschand, ist ein bedeutendes historisches Zeugnis der Region.

Read More »

Die alte Zitadelle Belgheys

Die alte Zitadelle Belgheys in Esfarayen ist als Stadt Belgheys (persisch شهربلقیس) bekannt, sie ist das größte Bauwerk aus Lehmziegel in Iran nach der Zitadelle von Bam.

Read More »

Das Gebäude des Wäschehauses in der Altstadt von Zandjan

Das Gebäude des Wäschehauses (persisch بنای رخت‌شوی‌خانه) in der Altstadt von Zandjan ist von seiner Architektur her wertvoll, aus praktischer Sicht ist es jedoch einzigartig. Man kann getrost behaupten, dass nirgendwo auf der Welt ein ähnliches Gebäude mit einer ähnlichen Funktion zu finden ist.

Read More »

Das Nomadenmuseum in Sarab

Das städtische Museum (persischموزه عشایر) in Sarab führt Besucher und Touristen in das schwierige und doch schöne Nomadenleben sowie mehrere tausend Jahre alten Errungenschaft der Nomaden in verschiedenen Bereichen ein.

Read More »

Der alte Wasserspeicher Kelar

Der alte Wasserspeicher Kelar (persisch آب انبار کلار) befindet sich direkt gegenüber dem Eingang der Karawanserei Meybod; die Anlage findet mit Hilfe seiner speziellen Architektur eine Besondre Harmonie.

Read More »

Das Malek-Gebäude in der Altstadt von Buschehr

Das Malek-Gebäude (persisch عمارت ملک) befindet sich im südlichen Teil der Altstadt von Buschehr, es wurde vor etwa einem jahrhundert gebaut.

Read More »

Die Steintafel Golgol

Die Steintafel Golgol ( persisch گُل گُل ) der Assyrer befindet sich in der Stadt Mehran.

Read More »

Moawen-ul Molk Tekyieh in Kermanschah

Moawen-ul Molk Tekyieh (persisch تکیه معاون‌الملک) ist ein Gebetsort, der aus der Kadscharen-Zeit erhalten geblieben ist. Das Gebäude befindet sich heute in der Altstadt von Kermanschah; 1320 im Mondkalender wurde es von Hussein Khan Moin-ul Roaya gebaut; dort sollten religiöse Zeremonien stattfinden.

Read More »