Samstag , 25 Mai 2019

Kunst

Nain-Teppiche

Nain-Teppiche (persisch فرش نایین) sind geschätzt und beliebt. Material und Ausführung sind erstklassig. Die Knüpfdichte beträgt häufig mehr als eine Million Knoten pro Quadratmeter.

Read More »

Nadelarbeiten; Kunsthandwerken der Turkmenen im Iran

Zu den schönsten Kunsthandwerken der Turkmenen im Iran gehören sie vielfältigen und bunten Nadelarbeiten.

Read More »

Der Sarough Teppich

Der Sarough Teppich (persisch فرش ساروق) entstammt iranischen Stadt Arak, die aber einen der bekanntesten und beliebtesten Perserteppiche hervorgebracht hat.

Read More »

Toreutik in Sassanidische Kunst

Eine Besonderheit stellen unter den Sassaniden Schalen aus Silber und Gold dar, auf deren Innenfläche sich eine Szene in Relief getrieben befindet. Über hundert Exemplare sind bekannt und belegen die auch literarisch bezeigte Prachtentfaltung des Hofes.  

Read More »

Schahname in deutscher Sprache

Eine erste auszugsweise deutsche Übersetzung des Schahname durch Graf Adolf Friedrich von Schack erschien 1851 unter dem Titel Heldensagen des Ferdusi.

Read More »

Gilan; Geburtsstätte der Töpferei

Die meisten Forscher und Archäologen sehen Gilan als Geburtsstätte der Töpferei (persisch سفالگری); von hier aus ist die Kunst in der Welt verbreitet worden und hier wurden die ältesten produktiven Aktivitäten der Menschheit registriert.

Read More »

Iranische Volksmusik; Bakhshish Khorasan

Iranische Volksmusik ist ein musikalischer Begriff, der auf die traditionelle Musik der iranischen Völker bezieht. Trotz aller gemeinsamen Wurzeln der Volksmusik in jedem anderen Teil des Iran hat bestimmte Eigenschaften in Korrelation mit seiner nativen Mythen, Dialekte, geographischen und sozialen Situation.

Read More »

Belutsch-Näharbeit; die Kunst der Frauen

Belutsch-Näharbeit (persisch بلوچی دوزی) ist ein häuslicher und sehr alter Handarbeitszweig, der sich auch in weiter Entfernung einen Namen gemacht hat.

Read More »

Pateh; Handwerkprodukten der Provinz Kerman

Pateh (persisch پته) ist eine iranische traditionelle Handarbeit und zählen zu den wichtigsten Handwerkprodukten der Provinz Kerman. 

Read More »

Ta’zieh; ein religiöses Drama mit Musikdarbietungen

Ta'zieh (persisch تعزیه) ist ein religiöses Drama mit Musikdarbietungen, in dem das Martyrium des von den Schiiten verehrten Imam Husain ibn Ali (Hossein), des Enkels des Propheten Mohammad inszeniert wird. Ta'zieh-Aufführungen finden vor allem im Iran, aber auch in schiitischen Gemeinden in Indien statt.

Read More »