Sonntag , 28 Mai 2017
Karkas_Kooh

Der Kuh-e Karkas

Der Kuh-e Karkas (persisch كوه كركس) ist mit 3.896 Meter einer der höchsten Gipfel im Kuhrud-Gebirge im zentralen Hochland von Iran.

Er befindet sich in der Nordhälfte des 1000 km langen Gebirgszugs, wo er sich nördlich der Großstadt Esfahan in eine schmale, steile Doppelkette verjüngt.

Die Bedeutung des Namens ist umstritten, Berg der Geier oder Berg der Kassiten.