Samstag , 23 September 2017

Der Gonbad-e Ghaffariyeh

Der Gonbad-e Ghaffariyeh (persisch گنبد غفاریه) liegt in der Stadt Maragha in der Provinz des Iran Ost-Aserbaidschan. Ein Ziegelbau auf einer Steinbasis ist der Runde Turm, der in das Jahr 1167 datiert. In Maragheh sind vier Grabtürme erhalten. Der Gonbad-e Ghaffariyeh ist der jüngste der vier Grabtürme. Dieses Mausoleum wurde in der Zeit zwischen 1317 und 1335 n.Chr. während der Regierungszeit von Abu Said Bahadur Chan erbaut.