Samstag , 23 September 2017

Ein historisches Dorf in der Provinz Kerman

Mahan (persisch ماهان) ist ein historisches Dorf in der Provinz Kerman, ca. 35 km südöstlich der Provinzhauptstadt Kerman. Das historische Dorf ist berühmt für das Mausoleum mit dem Grab des Nimatullah Wali und den sechs Kilometer südlich gelegenen Schahzadeh-Garten. Das gesamte historische Dorf mit seinen Sehenswürdigkeiten wurde 2011 n.Chr. zum UNESCO Weltkulturerbe im Iran erklärt.