Samstag , 19 August 2017

Der Sarab Teppich

Der Sarab Teppich (persisch فرش سراب) entstammt iranischen Stadt Sarab, die aber einen der bekanntesten und beliebtesten Perserteppiche hervorgebracht hat. Eine Besonderheit ist auch die Verwendung von Kamelhaar bzw. kamelhaarfarbene Schafwolle als Fond für das Innenfeld und die äußere Bordüre. Als Muster ist das Hexagon, der sich je nach Länge mehrmals wiederholt, dominant. Oft wird das Muster durch eine Raute unterberochen, die das Muster etwas degagierter erscheinen lässt.

photo_2017-05-31_12-24-21