Samstag , 24 Juni 2017
4ف6

Die vier Jahreszeiten Badeanstalt

Die vier Jahreszeiten Badeanstalt (persisch حمام چهار فصل) ist ein historisches Bad in der Stadt Arak in Iran mit prägenden Wandmalereien.

Das Bad wurde in der Zeit der Qadscharen erbaut. Es hat eine Fläche von 1600 qm.

Nun ist dort das anthropogische Museum untergebracht und ist der meistbesuchte Ort in Arak. Das Bad wurde im Jahr 1373 im Sonnenkalender renoviert und teilweise umgebaut, so dass das Anthropologiemuseum dort eingerichtet werden konnte.

Im Jahr 1355 nach dem Iranischen Kalender wurde das Bad mit der Nummer 1339 in die Liste der Nationalen Denkmäler des Iran aufgenommen.