Samstag , 23 September 2017

Die Karawanserei Safawiden

Die Karawanserei Safawiden  (persisch کاروانسرای صفوی) ist eine ehemalige Karawanserei für die Versorgung der Reisenden zwischen Kermanshah und Hamedan. Sie wurde während der Safawiden-Dynastie erbaut, die auf Anordnung von Naser ad-Din Schah Qajar wieder restauriert wurde. Am 13. Mordad 1353 nach dem Iranischen Kalender wurde die Karawanserei in die Liste der Nationalen Denkmäler des Iran aufgenommen.