Montag , 23 Oktober 2017

Derakhsch-Teppiche

Derakhsch-Teppiche (persisch فرش درخش) genannt nach dem gleichnamigen Ort in der Gegend von Qainat im Iran.
Die Motive dieser handgeknüpften Teppiche sind Blumen und Medaillons. Die Teppiche sind robust dank der hohen Wollqualität, die sie weich und schmiegsam macht. Teppiche älteren Datums haben eine Wollkette, jüngere eine Baumwollkette.