Dienstag , 20 November 2018

Bidgene Teppiche

Bidgene Teppiche (persisch فرش بیدگنه) sind handgeknüpfte Teppiche aus der iranische Teppichprovenienz  Bidgene im Nordwesten des Landes.
Er ähnelt dem Sarough recht stark und wird häufiger damit verwechselt. Im direkten Vergleich fällt jedoch auf, dass der Bidgene einen steiferen eher brettigen Griff hat. Auch ist die Farbgebung dunkler. Neben dem dunklen, ruhigen Kolorit zeichnet den Bidgene die vierersymetische Aufteilung des geometrisierten, floralen Dessins (Musterung, Zeichnung) aus. Geknüpft wird mit dem Gördesknoten in Wolle auf Baumwolle. Die Formate sind auf Brückengrößen bis Dozar beschränkt.