Dienstag , 20 November 2018

Das Grabmal der 12 Imame

Das Grabmal der 12 Imame (persisch بقعهٔ دوازده امام ) befindet sich im Herzen der historischen Altstadt von Yazd. 
  Es geht auf das frühe 11. Jahrhundert zurück. Das Grabmal erhielt seinen Namen deshalb, weil die Namen der Imame der Zwölferschia im Inneren des Mausoleums eingemeißelt wurden, obwohl keiner hier wirklich begraben ist. Die Altstadt von Yazd ist eines der ältesten historischen Zentren der Welt und perfektes Beispiel für den geschichtlichen und kulturellen Reichtum der Region.