Dienstag , 25 September 2018

Der Basar von Qazwin

Der Basar von Qazwin (persisch بازار قزوین) gilt als der Kultur- und Geschichtsdrehpunkt der Stadt Qazwin und als einer der schönsten und ausgewogensten Basare Irans.
 
Der Basar umfasst Moscheen, Bad, Geschäfte und Viertel, die Sara und Timtsche, und ein Gheysarieh, wo Handwerker ihrem täglichen Geschäft nachgehen. In anderen Teilen findet der Handel statt.
 
Die verschiedenen Architekturkomponenten sind auf eine komplizierte Weise zu einem Gesamtwerk vereint worden, die von den religiösen und kommerziellen Voraussetzungen herausgehen und den wirtschaftlichen, sozialen und kulturellen Bedürfnissen entsprechen.