Donnerstag , 13 Dezember 2018

Der Mensch im Islam

Ayatollah Morteza Motahhari gilt als einer der Vordenker und wichtigsten Intellektuellen der Islamischen Revolution im Iran.Er ist Autor von “Der Mensch im Islam“.
 
Die Zusammenstellung “Der Mensch im Islam“, basiert auf folgenden zwei aufeinander aufbauenden Büchern, die selbst aus Abschriften von Vorlesungen entstanden sind und ins Deutsche übersetzt wurden:1- Mensch und Glaube und 2-Das menschliche Wesen aus der Sicht des Qur´ans. Die Zusammenstellung gibt ein gutes Bild darüber, wie das Menschenbild des Islam im Heiligen Qur´an verankert ist und der Glaube an die Einheit Gottes zur Natur des Menschen gehört. Ayatollah Motahharis Vorlesungen ermöglichen ein besseres Verständnis zum Streben des Menschen nach Wahrheit in seinem ganzheitlichen Dasein aus geistigen und körperlichen Aspekten und in seinem spirituellen Streben nach Vervollkommnung als Vorbereitung für das ewige Leben. Möge die Zusammenstellung dem deutschsprachigen Leser ermöglichen, ein besseres Verständnis für den Islam zu erhalten.