Samstag , 7 Dezember 2019

Gl N

Martyrium des Imam Reza

Heute ist Martyrium des Imam Reza (persisch امام رضا ) dem achten Imam der Zwölfer–Shia.

Read More »

Deutsche Kulturwoche in Shiraz

Anlässlich des 200-jährigen Jubiläums von Goethes Werk „West-Östlicher Divan“ organisiert die Deutsche Botschaft Teheran vom 31.10. – 04.11.2019 eine deutsche Kulturwoche in Shiraz. Auf dem Programm stehen zahlreiche Veranstaltungen in den Bereichen Film, Wissenschaft, Theater, Kunst und Literatur. Als Gäste werden u.a. Oscar-Preisträger Florian Graf Henckel von Donnersmarck und Schriftstellerin Doris Dörrie; Frau Prof. Dr. Anke Bosse – ausgewiesene Expertin …

Read More »

Elektronikband Schiller in Teheran

Die deutsche Elektronik-Band Schiller wird 2 Pop-Konzerte in Iran geben. Die Zwei Konzerte werden vom 7. bis 8. November (16. und 17. Aban) im großen Saal des Innenministeriums der islamischen Republik im Herzen der iranischen Hauptstadt stattfinden. Christopher von Deylen ist Schiller, der erfolgreichste deutsche Ambient-Musiker. In der Musikszene genießt Schiller einen unvergleichlichen Ruf. Seit mehr als zwei Jahrzehnten gilt …

Read More »

„Rona, Azims Mutter“ in der Mannheim-Heidelberg International Film Festival

Der iranische Spielfilm „Rona, Azims Mutter“ unter der Regie von Jamshid Mahmoudi wird an der 68. Ausgabe der Mannheim-Heidelberg International Film Festival in Deutschland teilnehmen. Bei „Rona, Azim’s Mother“ handelt es sich um Azim, einen afghanischen Flüchtling, der mit seiner Familie in Teheran lebt und arbeitet. Jährlich Tausende Besucher zieht es auf das größte Filmfestival von Baden-Württemberg – das Internationale …

Read More »

Die lange Geschichte des Arbain-Fußmarsches

In diesen Tagen, in denen überall etwas von Kerbala zu spüren ist, können wir mehr denn je begreifen, wie wahr die Worte von Zainab-e Kubra (F) gewesen sind, die sie als Gefangene an den gewaltsamen Umayyadenherrscher Yazid richtete, der ihren Bruder Imam Husain und seine Helfer ermorden ließ. In diesen Tagen ist überall etwas von Kerbala zu spüren und allerorts …

Read More »

Tchama, der kälteste Ort im Nahen Osten

Der kälteste Ort im Nahen Osten findet sich in den iranischen Westprovinzen Tschaharmahal und Bachtiari. Die Schneehöhle von Tchama mit ihren einzigartigen Eigenschaften und ihrer auffälligen Schönheit ist eine der seltensten und erstaunlichsten Höhlen in der Region und im Iran, die Jahr für Jahr viele Touristen aus der ganzen Welt anzieht.„Tchama“ (oder Tchima) ist von einem Dialekt abgeleitet, der vom …

Read More »

Silbermedaille für Iran bei internationaler Mathe-Olympiade

Die iranische talentierte Schülerin Rosha Haghnazari gewann Silbermedaille bei Mathematikolympiade in Singapur und an den Asiatischen Schulen (SASMO). Mit dieser Medaille qualifiziert sie sich für Internationale Junioren-Mathe-Olympiade im Asien. SASMO ist ein internationaler Mathematikwettbewerb, der vom Singapore International Math Contests Centre (SIMCC) organisiert und von den gemeinnützigen Stiftungen Singapore Scholastic Trust und SASMO Advisory Council (SAC) unterstützt wird. Es ist …

Read More »

Iranische Filme auf dem Oscar Filmfestival in den letzten 10 Jahren

In den letzten 10 Jahren haben einige der iranischen Filme, die den Iran beim Oscar-Filmfestival vertreten haben, die Auszeichnung erhalten. Im Jahr 2010 schickte der iranische Regisseur Asghar Farhadi seinen Film „About Elly“ zum Wettbewerb. Bei der Nominierung zum besten fremdsprachigen Film wurde der Film vom Iran präsentiert, war aber nicht in der endgültigen Liste der 5 Nominierten enthalten. Der …

Read More »

90 Ausländer studieren an der Birdjand-Universität

Der stellvertretende Rektor der Birjand-Universität für Kultur, Mohammad Gaderi, wies auf die Politik des iranischen Wissenschaftsministeriums hin, ausländische Studenten anzuziehen, und sagte am Sonntag, dass derzeit 90 ausländische Studenten an dieser Universität studieren. „Die Aufnahme von ausländischen Studierendern wird heute in allen Entwicklungsländern als vorrangig angesehen“, sagte er über die positiven Auswirkungen der Aufnahme ausländischer Studierender für die wissenschaftliche und kulturelle …

Read More »

Monsoon-Sommerfestival findet im Hafen von Chabahar statt

Der Hafen von Chabahar im Südosten des Iran bereitet sich auf das Monsoon National Festival mit einer Auswahl an kulturellen, künstlerischen und sportlichen Programmen vom 15. bis 20. August vor. Während des Festivals werden Wassersportarten wie Surfen, Wasserski und Bootfahren sowie andere Strandsportarten organisiert. Das Festival ist nach einem saisonalen Wendewind benannt, der von entsprechenden Niederschlagsänderungen und einer Regenphase mit …

Read More »