Die Ebrahim-khan Schule

Die Ebrahim-khan Schule (persich مدرسه ابراهیم‌خان) liegt unmittelbar nördlich des Meydan-e-Ganj Alikhan in der Stadt Kerman.

Sie enthält schönen fliesendekor und ist an ihrem Uhrturm zu erkennen.

Die Ebrahim-khan Schule wurde von Gouverneur Ebrahim khan Zahir Al-Dowla Anfang des 19. Jahrhunderts gestiftet.

Check Also

Webinar: Spiritualität in einer veränderten Welt |Der Beitrag von Imam Chomeini (r)

Das Iran-Haus lädt am Freitag, dem 5. Juni 2020 zu einer Online-Vortragsveranstaltung zum Thema Spiritualität …

Täbris, Weltstadt der Teppichweberei seit 2015

Die Metropole Täbris, heute die Hauptstadt der ostaserbaidschanischen Provinz, hat in der iranischen Geschichte eine …

Das elfte Gebot: Israel darf alles: Klartexte über Antisemitismus und Israel-Kritik

Die systematische Entrechtung der Palästinenser durch Israel in nahezu allen Lebensbereichen ist seit vielen Jahren …