Erstmalig in Persisch erschienen: Navid Kermani | Einbruch der Wirklichkeit

Die erste persische Übersetzung eines Buches von Navid Kermani ist vor kurzem in Iran veröffentlicht worden. Übersetzt wurde das Buch von Dr. Saied Firuzabadi.

Mit 12 Fotografien von Moises Saman und 1 Karte. Zu Fuß, in Bussen, Gefängniswagen oder Sonderzügen zieht ein langer Flüchtlingstreck von der griechischen Insel Lesbos in Richtung Deutschland. Navid Kermani war im Herbst 2015 auf dieser „Balkanroute“ unterwegs. In seiner Reportage berichtet er davon, warum die Welt der Krisen und Konflikte, die wir weit vor den Toren Europas wähnten, plötzlich auch unsere Welt ist.

Navid Kermani ist ein deutscher Schriftsteller mit iranischen Wurzeln, Publizist und habilitierter Orientalist. Er wurde mit zahlreichen renommierten Kultur- und Literaturpreisen ausgezeichnet. 2015 erhielt er den Friedenspreis des Deutschen Buchhandels.

Persische Ausgabe des Buches
Navid Kermani | Einbruch der Wirklichkeit | Auf dem Flüchtlingstreck durch Europa

Check Also

Preis des amerikanischen Festivals für iranischen Film

Der iranische Spielfilm „The Ocean Behind The Windows“ unter der Regie von Babak Nabizadeh wurde …

Was iranische Filmemacher in Venedig noch zu sagen hatten

Die internationalen Filmfestspiele in Venedig sind das älteste Filmfestival der Welt. Trotz Corona fanden sie  …

„A Trivial Thing“ gewinnt den Preis des italienischen Festivals als bester Film

Der iranische Kurzfilm „A Trivial Thing“ unter der Regie von Morteza Sabz Qaba wurde beim …